Bild von LG 32LM660S Fernseher richtig einstellen

Fernseher LG 32LM660S

LG 32LM660S

Ich habe mir vor einiger Zeit den LG 32LM660S Fernseher zugelegt, ein super Teil mit nur einem größeren Nachteil: Die Farb-, Kontrast und Helligkeits-Voreinstellungen sind absoluter Mist. Also da muss LG echt noch nachbessern. Siehe Philips, deren Fernseher haben einen sehr einfachen Installationsassistenten und das Bild sieht super aus (selber bei zwei ver. Modellen eingestellt).

Diese Probleme werden auch bei den Amazon Kommentaren deutlich: Link

Nach langem Rumprobieren habe ich das Bild am Ende mithilfe der Testbilder von BUROSCH  eingestellt. Der Unterschied ist gewaltig, vorallem wenn man daneben einen richtig eingestellten Fernseher stehen hat als Vergleich.

Meine Einstellungen unterscheiden sich teilweise stark von den aus den Kommentaren aus Amazon oder anderen Internetquellen. Dies könnte durch unterschiedliche Firmware Versionen (meine Version: 04.10.37) zustande kommen oder die Fernseher sind einfach verschieden Eingestellt von Werk aus…

Energiesparen bei der Kalibrierung erstmal auf AUS stellen! ( auf automatisch geht der Fernseher abends auf bis zu 35 Watt Verbrauch bei mir runter )

Meine persönlichen TV Bild-Einstellungen:

 

TV Bild-Einstellungen

Energiesparen automatisch
Bildmodus Standart (Anwender)
Kontrast 99 (der Unterschied zwischen 99 und 100 ist groß!)
Helligkeit 56
Schärfe 35
Farbe 50
Tint R1
Farbtemp. C40
Erweiterte Steuerung  
Dynamischer Kontrast Aus
Dynamische Farben Tief (Wenn man knackige Farben mag, ansonten Farbe etwas höher stellen)
Clear White Aus
Super Resolution Ein
Gamma Mittel
Bildoptionen  
Rauschunterdrückung Aus
Mpeg-Rauschunterdrückung Aus
Schwarzwert Tief
Augenschonend Aus
LED Lok. Dimming Aus
True Motion Benutzer auf 2 (hängt von persönlicher Vorliebe ab)

 

Fotos der Einstellungen folgen 🙂

 

Twitter Digg Delicious Stumbleupon Technorati Facebook Email

No comments yet... Be the first to leave a reply!

Leave a Reply